Rechtsanwalt Frank-Michael Brandt

Frank-Michael Brandt
Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte

Verkehrsrecht
Ordnungswidrigkeiten
Arbeitsrecht

Biographie

1957 in Bad Oldesloe geboren, studierte Rechtsanwalt Frank-Michael Brandt von 1977 bis 1983 die Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg und erwarb das erste Staatsexamen. 1983 bis 1987 absolvierte er sein Referendariat in Hamburg mit anschließendem zweiten Staatsexamen und erhielt 1987 seine Zulassung als Rechtsanwalt in Hamburg. Danach war er zunächst als angestellter Rechtsanwalt bei der Kanzlei Garbe in Hamburg mit Schwerpunkt Familienrecht tätig, bevor er 1991 in die Kanzlei Thiessen & Partner wechselte.

1994 war er Mitbegründer der Partnergesellschaft Brandt, Peetz & Partner mit Büros in Berlin, Hamburg und Stendal. Seit 1995 ist er zudem geschäftsführender Gesellschafter der DSB Treuhand Account Steuerberatungs GmbH in Berlin. 2013 gründete er mit der Kanzlei Brandt Menshausen Wahrmann die Nachfolgegesellschaft der Kanzlei Brandt, Peetz & Partner.

Mitgliedschaften

Bund der Steuerzahler Hamburg e.V.
Hamburger Anwaltverein
Hanseatische Rechtsanwaltskammer
Mitglied der Steuerberaterkammer Berlin
Neuapostolische Kirche Hamburg

Sprachen

Deutsch
Englisch